Hausaufgaben Besprechung + neue Sammlungen

Zu Beginn der Stunde haben wir das Projekt Entscheider von Theresa besprochen. Ein Kritikpunkt war, dass man möglichst große Verdopplungen im Code vermeiden sollte.  Danach haben wir die Hausaufgaben von Tim besprochen zu der MP3-Verwalter Aufgabe. Währenddessen haben wir über den Hashwert gelernt. Wenn man ein Objekt zurückgeben lässt wird der Hashwert als Zeichenkette mit… Weiterlesen Hausaufgaben Besprechung + neue Sammlungen

Einführung Listen am Beispiel der „LinkedList“

In der heutigen Stunde haben wir uns hauptsächlich mit der „LinkedList“ Klasse aus den java.util Paket beschäftigt. Neben Inf-Schule haben wir uns die offizielle Dokumentation angesehen und damit einige Eigenschaften der LinkedList besprochen. Im Anschluss haben wir einige Beispielsmethoden genauer angeschaut. Zudem haben wir eine neue Form der for-Schleife gelernt, nämlich die sogenannte „forEach Schleife“.… Weiterlesen Einführung Listen am Beispiel der „LinkedList“

Attribut vs. lokale Variable und Erweiterung vom Text-Adventure

Zu Beginn der Stunde hat Luca seine Hausaufgaben vorgestellt. Dabei haben wir eine Diskussion über den Inhalt des Konstruktors angefangen: Der Konstruktor enthält hier die Erstellung und Verknüpfung der Spielwelt. Es wurde diskutiert ob die einzelnen Orte nicht vor dem Konstruktor als Attriute gespeichert werden sollten, immerhin beschreiben die Orte die Spielwelt und das Spiel.… Weiterlesen Attribut vs. lokale Variable und Erweiterung vom Text-Adventure

JUnit Tests und Implementierung von Adventure

Zu Beginn der Stunde haben wir die Hausaufgaben besprochen, also die Erstellung der (bis jetzt) noch leeren Methoden und den Attributen, welche wir für „Adventure“ brauchen werden. Danach haben wir zusammen am Smartboard JUnit Tests für unser neues Spiel formuliert, welche in etwa so aussehen sollten: Nachdem wir die JUnit Tests formuliert haben, sollten wir… Weiterlesen JUnit Tests und Implementierung von Adventure

Finale Besprechung des Snake Spiels und Beginn mit „Adventure“ (systematisches Programmieren)

Zu Beginn der Stunde stellten uns Tim und Nils W. ihr Snake Spiel mit Erweiterung vor. Bei beiden gab es die Basisversion mit den angeforderten Minimum und eine zweite Version mit verschiedenen Erweiterungen. Tims Erweiterung war ein Multiplayer-Modus, in dem zwei Spieler gleichzeitig gegeneinander antreten konnten: Bei Nils‘ Version dahingegen gab es statt einem Multiplayer… Weiterlesen Finale Besprechung des Snake Spiels und Beginn mit „Adventure“ (systematisches Programmieren)

Letzte Besprechung von Platz da! und Rekursion in Snake

Zu beginn der Stunde haben wir uns die Spielversionen einiger Schüler zum vorherigen Projekt „Platz da!“ angeschaut. Dabei ist ein Fehler bei Tim aufgefallen, den wir gemeinsam beheben konnten: Dieses Attribut Ermöglicht es uns auf Methoden der Klasse Warteschlange zuzugreifen. Ist jedoch nicht definiert, auf welchen Typ sich die Warteschlange bezieht, also kann das System… Weiterlesen Letzte Besprechung von Platz da! und Rekursion in Snake

Warteschlange Implementierung und Testklassen

Wir haben uns mit der Implementierung der Klasse Warteschlange des Projekts „Platz da!“ beschäftigt. Es wurde die Klasse Warteschlange sowohl mit Typ-Parameter als auch ohne besprochen. gibErstePerson()- Methode Diese Methode gibt, wenn bereit ein Objekt in der Schlage ist, das erste Objekt dieser Schlange zurück. Wenn erste = null ist dann gibt sie null zurück.… Weiterlesen Warteschlange Implementierung und Testklassen

Platz da!

Zu Beginn der heutigen Stunde haben wir noch die „Keep Or Throw“-Spiele besprochen, die wir als Hausaufgabe erweitern sollten. Dann haben wir das Spiel Platz da! angefangen und haben zuerst die Spielidee besprochen: Kinder möchten auf einen Baum klettern, doch nicht alle Kinder passen auf den Baum sondern nur drei. Immer wenn ein Kind auf… Weiterlesen Platz da!

Besprechung der Hausaufgabe und Implementieren eigener Ideen für KorT

Zu Beginn der Stunde besprachen wir die Hausaufgaben der letzten Stunde. Wir sollten die Aufgabe 2 der Übungen auf inf-schule erledigen. Die Lösung sah aus wie folgt : Bei Aufgabe 2.1 sollte man eine Codezeile in ein Objektdiagramm verwandeln. Die Lösung sah wie folgt aus : Bei Aufgabe 2.2 sollte man das ganze noch einmal… Weiterlesen Besprechung der Hausaufgabe und Implementieren eigener Ideen für KorT

Besprechung des Projekts Keep or Throw mit Typparameter und Übungen zu generischen Klassen & Beziehungen zwischen Objekten

Zu Beginn der Stunde hat Tim seine Keep Or Throw Basisversion vorgestellt. Er hat den Typparameter eingebaut jedoch hat er einen häufig vorkommenden Fehler gemacht. Beim Erzeugen eines Stapels in der Spiel Klasse hat er den Typparameter nicht mitgegeben, deswegen musste er trotz des Typparameters weiterhin Typecasts verwenden um Fehlermeldungen des Compilers zu vermeiden. Der… Weiterlesen Besprechung des Projekts Keep or Throw mit Typparameter und Übungen zu generischen Klassen & Beziehungen zwischen Objekten