Kommunikation mehrerer Computer

Nachdem wir erfolgreich Daten über Python zwischen 2 Computern ausgetauscht haben, stellten wir uns die Frage wie es möglich ist, das gleiche mit mehreren Computern zu machen. Mithilfe eines vorgegebenen Programs, haben wir das ausprobiert. Mit den bekannten Kabeln wurden alle Computer an einer Sammelstelle verbunden. Hat eine Partei nun eine Bitfolge in das Programm eingegeben, wurde diese auf den anderen Computern angezeigt.

Das Problem hierbei ist, das alle Computer das Signal gleichzeitig empfangen. Zudem können auch alle gleichzeitig senden. Dieses Problem gibt es auch im „echten Leben“, zum Beispiel mit dem WLAN.

Ein Lösungsvorschlag dafür, das nicht jeder jede Nachricht empfängt war, das jeder Sender und Empfänger eine einzigartige Nummer benötigt. Ein Beispiel hierfür ist die Mac Adresse, welche man auf Netzwerkkarten findet. (Mediam Access Control) Eine solche Adresse wird dann lesbar für jeden.

Im Anschluss haben wir das zweite Problem praktisch dargestellt. 5 Personen haben alle gleichzeitig miteinender gesprochen, was zu geringem Verständniss geführt hat. Im zweiten Anlauf hat immer nur 1 Person gleichzeitig gesprochen und man konnte der Konversation sehr gut folgen.

Unsere finale Erkenntins war, das wir definieren müssen wer wem Nachrichten sendet und das man kontrollieren muss, wie viele Beteiligte kommunizieren.

Ein weiterer cooler Song. 🙂

Ein Kommentar zu „Kommunikation mehrerer Computer

Schreibe einen Kommentar