Monoalphabetische Verschlüsselung + Polyalphabetische Verschlüsselung – Vigenère Verfahren

Zu beginn der Stunde haben wir kurz noch einmal die 2 Varianten der Caesarverschlüsselung erklärt und den Sicherheitsaspekt dieser besprochen. Verschiebeverfahren feste Verschiebungszahl feste Zuordnung der Buchstaben Ersetzungsverfahren Ersetzungsverfahren beliebige Verschiebungszahl feste Zuordnung der Buchstaben Sicherheit: Verschiebeverfahren: insgesamt nicht so sicher Häufigkeitsanalyse der Buchstaben ist effizient, besonders bei langen texten(worst case) „brute Force Angriff“, sprich… Weiterlesen Monoalphabetische Verschlüsselung + Polyalphabetische Verschlüsselung – Vigenère Verfahren

Einführung der Zugriffsregelung

Zu Beginn der Stunde haben wir die Probleme des Datentransfers mithilfe eines Hubs wieder aufgeführt. Jeder kann Nachrichten senden: Simultanes Senden verschiedener Nachrichten interferiert miteinander und zerstört, dadurch die gesendete Nachricht Letzte Stunde haben wir eine Simulation durchgeführt( s. Lucas Protokoll) Problemlösung: Man wartet geduldig bis die Leitung frei ist und sendet dann erst seine… Weiterlesen Einführung der Zugriffsregelung

Vergleich von Sortierverfahren

Zu Beginn der Stunde haben wir die Sortierverfahren zeitlich verglichen. Wir haben Listen sortiert von der Länge 10 000 dabei kam raus das Insertionsort eindeutig am schnellsten von den 3 Verfahren ist: Anschließend haben wir Vergleichsfaktoren für Algortihmen gefunden: Länge der Liste Schleifenzählung Größenordnung der Liste: best case, average case, worst case Die Schleifenzählung ist… Weiterlesen Vergleich von Sortierverfahren

Eingabe einer Liste

Am Anfang der Stunde haben wir die Hausaufgabe besprochen. Wir sollten die Funktionen: eingabe(), loescheFenster() und pruefen fertig programmieren. Michael hat seine Funktionen vorgestellt. Den Großteil der Stunde haben wir die eingabe() Funktion optimiert: Bei dieser Funktion ist es ganz wichtig, dass in der Zeile von liste = liste + [element], eine eckige Klammer um… Weiterlesen Eingabe einer Liste

„Ich packe meinen Koffer“ + Einführung von Listen

Zunächst haben wir die Hausaufgabe besprochen. Man sollte 3 weitere Funktionen zu seinem Programm hinzufügen. Als Erstes hat Michael seine Funktionen vorgestellt: Seine erste Funktion heißt „Superverschlüsselung“ nach jeder Verschlüsselung wird die Verschiebung um 1 erhöht. Beispiel: Abcdefg -> bdfhjln, der Verschlüsselungsgradbeginnt bei 1. Anschließend hat er dazu seine „Superentschlüsselung“ präsentiert. Als letztes hat er… Weiterlesen „Ich packe meinen Koffer“ + Einführung von Listen